Standesamt

Das Standesamt ist die behördliche Einrichtung, in der zivile Eheschließungen vollzogen werden. Die standesamtliche Trauung ist in vielen Ländern ein rechtlich notwendiger Schritt, um eine Ehe offiziell zu machen. Paare wählen oft eine standesamtliche Zeremonie, um ihre rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, bevor sie eine eventuelle kirchliche oder persönlichere Zeremonie abhalten. Die standesamtliche Trauung umfasst die Unterzeichnung der Heiratsurkunde durch das Brautpaar, die Trauzeugen und den Standesbeamten, was die Ehe offiziell besiegelt.


Tools zur Hochzeitsplanung

Entdecke unsere Tools zur Hochzeitsplanung.

Mit dem Gutscheincode “HNLOVE10” bekommst du 10% Rabatt auf alle Planungs-Tools.


Ein Newsletter – alle Informationen

Melde dich für unseren Newsletter an und bekomme die angesagtesten Hochzeitslocations, die besten Hochzeitsdienstleister und spannende Blogbeiträge ganz bequem in dein Postfach geliefert. Garantiert kein Spam!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.


Teile deine Liebe

Weitere Begriffe im Hochzeitslexikon

Picture of Hochzeitsnetzwerk.at Redaktion

Hochzeitsnetzwerk.at Redaktion

Premium Hochzeitsdienstleister

  • Noch keine Kommentare.
  • Einen Kommentar hinzufügen